Veranstaltungen 2019

Gerne möchten wir auch im Jahr 2019 gemeinsam mit euch „Vier für Zwei“ erlebbar planen und umsetzen. Bei einem ausgelassenen Osterspaziergang mit Hunden in den Kritzower Wäldern, vier Eselwanderungen und Begegnungstagen sowie einem Grillfest zum Austausch jeglicher Gedanken und einer Fortbildungsveranstaltung „Tiergestützte Arbeit in sozialen Berufen“ bleiben wir weiterhin aktiv. Erfreulicherweise haben sich sieben TeilnehmerInnen angemeldet. Hierzu fand im November bereits eine Einschätzung inkl. Gutachten für den eigenen Hund im Einsatz statt. Wir freuen uns auf aufschlussreiche und interessante Informationsveranstaltungen. In diesem Jahr werden die Meerschweinchen erstmals außerhalb der Schule in den Einsatz gehen und sich von den Senioren sowie den Kindern einer Tagesmutter verwöhnen lassen. Weiterhin halten wir an den Besuchen in der Wohngruppe fest. Beratend stehen wir jedem Interessierten hinsichtlich eines professionellen Hundetrainings zur Seite. Konkrete Termine für die genannten Veranstaltungen folgen im Januar.

Hiermit möchten wir allen tatkräftigen Helfern, großzügigen Spendern, inspirierenden Ideenfindern für die grandiose Zusammenarbeit im letzten Jahr danken. Wir konnten nicht nur die Herzen der Menschen, denen wir begegnet sind, erleuchten, sondern und besonders auch die der Tiere im Einsatz.